P. Schmid Logo

Weltwassertag 2015

tds image

 

Am 22.03. feiern wir wieder den jährlichen Weltwassertag.

Die UN lädt ihre Mitgliedsstaaten dazu ein, diesen Tag zur Einführung von UN-Empfehlungen zu nutzen und konkrete Aktionen in ihren Ländern zu fördern.

2015 steht er unter dem Motto „Wasser und nachhaltige Entwicklung“. An diesem Tag soll speziell darauf aufmerksam gemacht werden, dass viele Menschen immernoch keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben und auch wir in den Industrieländern die Qualität unseres Trinkwasser berücksichtigen und erhalten sollen.

Wir wollen deshalb gemeinsam mit Ihnen diesen Tag nutzen, um auf die Gefahren hinzuweisen, die auch in unserem Trinkwasser vorhanden sind.

Was können Sie dafür tun?

Die landläufige Meinung ist ja immer noch,

„Unser Wasser ist das beste der Welt“

Stimmt auch, aber was machen Sie auf den letzten Metern daraus?
Bis zum Wasserzähler Ihres Hauses liefert Ihr Wasserversorger in der Regel eine sehr gute, vom Gesundheitsamt regelmäßig überwachte Trinkwasserqualität.

Die letzten Meter sind vom Wasserzähler bis zur Armatur.
Sind Sie ganz sicher, das da alles in Ordnung ist?
Oder machen Sie es wie die Meisten:

Was ich nicht weiß, kann meiner Familie und mir nicht schaden.
Ausserdem habe ich noch nie gehört, daß jemand deswegen krank geworden ist.

Hier lohnt es sich oft genauer hinzusehen, ob sich während der letzten Meter im Haus bis zum Waschbecken oder
der Dusche Ihr Wasser doch noch nachteilig verändert haben könnte.

Sparen Sie nicht am falschen Ende!

neues-plakat-tag-des-wassers-2015

Eine Besichtigung Ihres Hauses (Wohnung) durch unsere  Hygiene-Inspektoren
mit einem ausführlichen schriftlichen Bericht geben Ihnen die Sicherheit, dass wirklich alles in Ordnung ist.

Unsere eigens entwickelte Hygienisch-Technische Untersuchung zertifiziert Ihre Trinkwasserinstallation
und stellt die Qualität für unser wichtigstes Lebensmittel sicher.

Weitere Informationen und Preise erhalten Sie entweder über unser Kontaktformular

oder per Telefon unter: +49 (0) 8031 / 1 45 33

Ihr Service- & Hygieneteam der P. Schmid GmbH

Martin Angermeier, geboren am 03. November 1987, ist seit 2008 Geschäftsführer von Digital-Aeon mit der Spezialisierung auf Webprogrammierung und IT Services